Tragehilfe für Rettungsdienst

Technische Hilfeleistung > Unterstützung Rettungsdienst
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 441
Einsatzort Details

Spieser Str.
Datum 24.11.2019
Alarmierungszeit 06:38 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rohrbach
Fahrzeugaufgebot   LHF
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Der Rettungsdienst brauchte Unterstützung beim Abtransport einer verletzten Person aus dem  1OG eines Wohnhauses. Aufgrund der Witterung war die Außentreppe aus Edelstahlgitterrosten stark vereist und glatt. Mit einem mobilen Scheinwerfer wurde die Treppe ausgeleuchtet und die Person von 4 Feuerwehrleuten vorsichtig im Tragetuch nach unten transportiert. Danach konnte die Person an den Rettungsdienst übergeben werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder